Häufig gestellte Fragen

Du kennst 'Schick mir eine Probe' noch nicht? Hier können wir sicher alle deine Fragen beantworten.

Wie erhalte ich kostenlose Proben?

Wie kann ich mich registrieren?

Du musst einfach nur ein Konto erstellen, um anschließend Proben anfordern zu können. Zum Erstellen des Kontos musst du in den Verzeichnissen von Alexa oder Google Assistant den Skill 'Schick mir eine Probe' suchen und die Schritte zur Kontoverknüpfung ausführen. Alexa und Google-Assistent Verzeichnisse und befolgen Sie die Schritte zum Kontoverweis.

WELCHE PROBEN KANN ICH BEKOMMENT?

"Wenn du in einer Werbung das Logo von 'Schick mir eine Probe' entdeckst, weißt du, dass du über deinen Sprachassistenten eine Probe anfordern kannst. Wir fügen ständig neue Marken hinzu, halte also einfach die Augen offen. Melde dich in deinen Kontoeinstellungen für die „Schick mir eine Probe“-Neuigkeiten an, sodass wir dich über neue Proben informieren können."

Achten Sie darauf, dass Sie sich auch in Ihren Kontoeinstellungen für die Aktualisierung von Send Me a Sample anmelden, und wir werden Sie darüber informieren, wenn wir neue Muster zum Testen erhalten. 

Warum kann ich über 'Schick mir eine Probe' bestimmte Proben nicht bestellen?

Bei der Registrierung für dein Konto musstest du einige Daten angeben und bestätigen.

Aufgrund einiger deiner Antworten ist es möglich, dass du für bestimmte Aktionen nicht ausgewählt wirst. Einige Angebote sind nur für bestimmte Standorte verfügbar. Wenn du bei der Registrierung nicht das entsprechende Kontrollkästchen für die Volljährigkeit aktiviert hast, kannst du keine Proben von alkoholhaltigen Produkten erhalten. Ist das Kontrollkästchen nicht aktiviert, gehen wir davon aus, dass du noch nicht alt genug bist, um alkoholhaltige Produkte zu bestellen. Diese Einstellung kannst du jederzeit auf der Seite deiner Kontoeinstellungen ändern.

Infos zu 'Schick mir eine Probe'

Wie viel kostet der Service?

Gar nichts. Er ist völlig kostenlos! Keine Falle. Es entstehen dir keine Kosten, da die Marken möchten, dass du ihre Produkte testest. 

Über welche Sprachassistenten kann ich 'Schick mir eine Probe' nutzen?

Derzeit kannst du Proben über Amazon Alexa und Google Assistant bestellen.

Du hast kein intelligentes Sprachgerät zu Hause? Lade dir die App Google Assistant für dein Smartphone herunter und suche nach 'Schick mir eine Probe' oder sage: „OK Google, mit 'Schick mir eine Probe' sprechen.“ Die Amazon Alexa App steht nun auch zum Download bereit. 

Ich habe keinen Sprachassistenten! Wie erhalte ich kostenlose Proben?

'Schick mir eine Probe' ist nur über einen Sprachassistenten verfügbar. Leider können wir keine Bestellungen über E-Mail, Briefe, Telefon oder Brieftauben entgegennehmen, auch wenn das wirklich cool wäre.

Keine Sorge, wenn du keinen intelligenten Lautsprecher hast! Wenn du ein Smartphone hast, kannst du einfach Google Assistant oder Amazon Alexa über den AppStore oder GooglePlay herunterladen. Befolge einfach die Schritte und sage: „Frage 'Schick mir eine Probe'“

Ich bin schwerhörig/kann nicht mit einem Gerät sprechen. Was kann ich tun?

Wenn Sie ein Smartphone besitzen, können Sie den Google Assistant (funktioniert auf dem iPhone) über den AppStore oder GooglePlay herunterladen. Folgen Sie einfach den Schritten und anstatt mit Ihrem Gerät zu sprechen, klicken Sie auf das Tastatursymbol unten in der linken Ecke. Sie können dann "Ask 'Schick mir eine Probe'" eingeben und der Google Assistant wird Sie durch den Prozess führen, um Ihr kostenloses Muster zu erhalten!

Wo kann ich Proben bestellen?

Wir versenden derzeit Muster innerhalb Großbritanniens, der USA und Deutschlands. Achten Sie auf das "Send Me a Sample Logo" in den Anzeigen, um zu wissen, welche Muster Ihnen zur Verfügung stehen!

Fragen zum Konto

ICH HABE MICH REGISTRIERT, ABER ICH KANN KEINE PROBEN ANFRAGEN. WO LIEGT DAS PROBLEM?

Du hast eventuell deine E-Mail-Adresse noch nicht bestätigt. Schaue in deinem Posteingang nach, ob du nach der Registrierung eine E-Mail von uns erhalten hast. Falls du die E-Mail nicht im Posteingang sehen kannst, schaue auch in deinen Spam-Ordner. Alternativ kannst du eine neue E-Mail anfordern indem du dich anmeldest und auf das Pop-up-Fenster klickst.

Die E-Mail kommt immer noch nicht durch? Melde Einloggen und löschen Sie Ihre aktuelle E-Mail-Adresse und geben Sie die gleiche Adresse erneut ein. Speichern Sie es und klicken Sie auf "Erneut senden", und Sie sollten Ihre Bestätigungs-E-Mail erhalten! 

ICH HABE MEIN PASSWORT VERGESSEN. WAS KANN ICH TUN?

Klicken hier um dein Passwort zurückzusetzen. Um das Passwort zurückzusetzen, musst du auf den Posteingang der E-Mail-Adresse zugreifen können, die du bei der Einrichtung des „Schick mir eine Probe“-Kontos angegeben hast.

WIE ÄNDERE ICH DIE DATEN IN MEINEM „Schick mir eine Probe“-KONTO?

Melde dich einfach hier auf der Kontoseite an hier und ändere deine Angaben. Dein Sprachassistent weiß automatisch darüber Bescheid, dass du deine Daten geändert hast. Du musst also nichts weiter ändern – easy, oder?

ICH KANN MEIN KONTO NICHT VERKNÜPFEN, WAS KANN ICH TUN?

Befolge die folgenden Schritte zur Kontoverknüpfung. Keine Sorge, dieser Vorgang ist nur einmal notwendig!

  1. Aktivieren: Suche und aktiviere den Skill „Schick mir eine Probe“ auf Amazon Alexa oder in der App Google Assistant.
  2. Registrieren: Erstelle und verknüpfe dein „Schick mir eine Probe“-Konto online oder über Amazon Alexa bzw. die App Google Assistant.
  3. Es kann losgehen: Sage zu deinem Sprachassistenten einfach: „Frage Schick mir eine Probe“. Du hast keinen intelligenten Lautsprecher? Die App Google Assistant für dein Smartphone findest du im App Store oder im Google Play Store.

Arbeitest du immer noch nicht an Alexa? Versuchen Sie, 'Schick mir eine Probe' zu deaktivieren und die Fertigkeit dann wieder zu aktivieren. Versuchen Sie, die Kontoverbindung erneut zu erstellen, und melden Sie sich in Ihrem bestehenden 'Schick mir eine Probe'-Konto an (anstatt ein neues zu erstellen).

ICH HABE EINEN NEUEN INTELLIGENTEN LAUTSPRECHER, MUSS ICH EIN NEUES „Schick mir eine Probe"-KONTO ERSTELLEN?

Nein! Du hast ja schon ein „Schick mir eine Probe“-Konto, sodass du einfach nur die Sprach-App erneut aktivieren und deine Anmeldedaten für das Konto eingeben musst.

Fragen zur Lieferung

Wo ist meine Probe?

Wenn du vor weniger als 2 Wochen eine Probe angefordert hast, musst du dich noch etwas gedulden. Die Probe wird demnächst bei dir eintreffen.

Die Lieferung ist noch immer nicht da? Befolge die unten stehenden Schritte:

  1. Überprüfe zunächst, ob du von uns eine E-Mail erhalten hast, in der die Bestellung bestätigt wurde. Falls du diese nicht erhalten hast und die Probe noch verfügbar ist, versuche bitte, diese erneut anzufragen, da die Bestellung wohl nicht bei uns eingegangen ist!
  2. Überprüfe, ob deine Adresse im System korrekt ist, indem du dich hier anmeldest: https://account.sendmeasample.net/login ist die Adresse nicht korrekt, aktualisiere die Angabe und sage uns Bescheid. Wenn du dich mit einer falschen Adresse registriert hast, können wir leider nicht garantieren, dass die Probe bei dir ankommt!
  3. Schaue nach, ob du eventuell Zustellungskarten vom Paketdienst erhalten hast und du deine Lieferung in einem lokalen Depot abholen kannst.

Wenn du alle oben genannten Schritte ausgeführt hast und deine kostenlose Probe nicht auffinden kannst, tut es uns sehr leid, doch aufgrund der begrenzten Stückzahlen können wir dir leider keine neue Probe zusenden. Wir hätten das sehr gerne getan!

WO FINDE ICH MEINEN BESTELLVERLAUF?

Melde dich einfach hier auf der Kontoseite an und wähle den Bestellverlauf aus, um die vollständige Liste aufzurufen. Beachte bitte, dass Bestellungen über 'Schick mir eine Probe', die hier nicht aufgeführt werden, nicht bei uns eingegangen sind und wir diese nicht an dich versenden können.

'Schick mir eine Probe' ist eine innovatives Hilfsmittel für Produkttests in der sprachaktivierten Welt. Wir haben diesen Dienst sogar unter der Nummer US 16/027,431 zum Patent angemeldet.

Datenschutzeinstellungen
Wir verwenden Cookies, um Ihnen die Nutzung unserer Website zu erleichtern. Wenn Sie unsere Dienste über einen Browser nutzen, können Sie Cookies über Ihre Webbrowser-Einstellungen einschränken, blockieren oder entfernen. Wir verwenden auch Inhalte und Skripte von Dritten, die Tracking-Technologien verwenden können. Nachfolgend können Sie selektiv Ihre Einwilligung erteilen, um solche Einbettungen von Drittanbietern zu ermöglichen. Ausführliche Informationen über die von uns verwendeten Cookies, die von uns gesammelten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in unseren Datenschutzerklärung
Youtube
Einwilligung zur Anzeige von Inhalten von Youtube
Vimeo
Einwilligung zur Anzeige von Inhalten aus Vimeo
Google Maps
Einwilligung zur Darstellung von Inhalten aus Google